Wieder in Hameln

Zurück In die Heimat

Ansprechpartner Sandra van der Zwaag

An alle, die wiederkommen wollen: Glückwunsch, eine richtige Entscheidung. Ob ihr euer Studium beendet, auswärts eine Ausbildung abgeschlossen oder einfach eine Auszeit eingelegt habt – wir freuen uns, dass ihr heimkehren möchtet. Hier gibt es viel zu tun.

Hameln ist eine Stadt, die sich trotz ihres traditionsreichen Erbes nie dem Wandel, der Innovation entgegengestellt hat. Als führendes Technologie-Unternehmen in der Region fühlen wir uns hier daher besonders wohl. Und da ihr sowieso schon eure Sachen packt: Wir sind permanent auf der Suche nach gut ausgebildeten Fachleuten und Auszubildenden wie euch. Also steckt auch gleich eine ordentliche Portion Motivation ins Gepäck.

Alte Eisenbahnbrücke über der Weser in Hameln

Ihr kehrt zurück in eine Stadt, die sich in eurer Abwesenheit verändert hat – und zwar zum Guten. Und alles, was ihr schon immer an Hameln geliebt hat, ist noch da. Altstadt, Weserpromenade, Kultkneipen: Sobald wir das Virus besiegt haben, können wir all das wieder in vollen Zügen genießen.

Überhaupt hat Hameln heute viel zu bieten. Grünen Freiraum gibt es im weltbekannten Mittelzentrum an der Weser ebenso wie urbane Annehmlichkeiten. Ländliche Idylle ebenso wie ein pulsierendes Nachtleben und ein junges, florierendes Wirtschaftsklima.

Als Arbeitgeber fühlen wir uns verpflichtet, euch beim Umzug so viel Ballast wie nur möglich abzunehmen. Falls ihr noch keine Wohnung habt, helfen wir euch zum Beispiel gerne, eine zu finden. Wenn ihr wollt, verbringt ihr dort dann so viel Zeit, wie ihr möchtet: Wir bieten euch einen flexiblen Mix aus Homeoffice und Anwesenheit im Büro.

Ob Entwicklung, Grafikdesign oder Marketing: Egal, auf welche offene Stelle ihr euch bewerbt, wir helfen euch dabei, auch im neuen Job gut anzukommen. Deshalb sind für uns ausführliche Onboardings und regelmäßige Schulungen ebenso selbstverständlich wie Vorzugspreise im hausinternen Restaurant. Es sind noch Plätze frei – wir freuen uns auf euch.